Information/Bildung

Theaterstück GEISTER UNGESEHEN in Demmin

Wir haben es endlich geschafft und bringen das Theaterstück „GEISTER UNGESEHEN“ nach Demmin! Das Stück ist eine multiperspektivische Theaterperformance an der Schnittstelle von Film und Bühne. Das Projekt setzt sich dokumentarisch/ künstlerisch mit den Geschehnissen in Demmin Ende des 2. Weltkrieges auseinander, die nach Einzug der russischen Armee zu einem Massensuizid führten, der zwischen 600 und 1500 Menschen das Leben kostete. Heute werden diese Tage im Mai 1945 von Neonazis für einen Aufmarsch zum Gedenken der letzten „Gefallenen“ für Adolf Hitler funktionalisiert. Wie geht eine Stadt wie Demmin mit dieser Historie um, was macht solch eine Geschichte mit einer Stadt, wie war es nach dem Krieg, nach der Wende und wie ist es jetzt? All das wird, neben der eigenen Auseinandersetzung der Performer:innen mit interfamiliären transgenerativen Traumavererbungen, in diesem Stück verhandelt.

Das Stück vom Analogtheater Köln hat mehrere Preise gewonnen! Weitere Infos findet ihr hier.

Ort: beermann arena Halle 3
Datum: Samstag, den 06.11.2021 
Einlass ab 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt: 15,00 Euro
Reservierung: info@t30-demmin.de

Demminer Gespräche mit Bettina Martin

Kultur- Bildung-Politik Wie die Pandemie unser Leben verändert hat und welche Lehren daraus zu ziehen sind.
Wir laden Sie herzlich ein zu einem Gespräch mit Bettina Martin, der Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Unser Thema: wie hat Covid-19 diese wichtigen, gesellschaftlichen Bereiche beeinflusst und verändert? Und: welche Rolle kann und muss Kultur bei unserer Bildung und Identität spielen?

Bei diesem ersten „Demminer Gespräch“ wollen wir versuchen mit Ihnen gemeinsam darauf Antworten zu finden. Machen Sie mit bei diesem neuen Bürgerforum, das Ihnen auch in Zukunft die Möglichkeit geben wird zu anderen aktuellen Themen und Problemen mit uns gemeinsam Stellung zu beziehen.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit BerlinDialogue statt.

Wann: Freitag, den 20.08.2021 um 19:00 Uhr im Lübecker Speicher Demmin.

Logo Sympathisch in zwei Minuten

Kreatives Video Format „Sympathisch in zwei Minuten“

Mit dem Video-Format „Sympathisch in zwei Minuten?“ haben wir die Demminer Bürgermeisterkandidaten erneut kreativ herausgefordert. Kurze und knackige Fragen lassen den Puls der Kandidaten in die Höhe schiessen. Die Antworten sind spontan und zeigen in kurzer Zeit Teil der Persönlichkeiten der Kandidaten. Hier gehts zu den Videos:
Kandidat Karsten Behrens
Kandidat Stefan Woller
Kandidat Thomas Witkowski

Podiumsdiskussion BM Kandidaten

Podiumsdiskussion mit den Bürgermeisterkandidaten

Im Rahmen unseres Projekts „Misch mit“ werden wir am Samstag, den 10.04.2021 ab 15:00 Uhr eine Podiumsdiskussion mit den drei Bürgermeisterkandidaten für Demmin durchführen. Die Veranstaltung wird komplett digital stattfinden und im Netz live gestreamt. Wir wollen die Fragen und Themen der Bürger in diesen zwei Stunden auf den Tisch bringen und mit den Kandidaten diskutieren. Moderiert wird die Runde von Carsten Schönebeck. Gestreamt wird live auf Facebook und Youtube.

Schickt uns eure Fragen an die Kandidaten gerne per Mail an info@t30-demmin.de oder steckt sie in unseren Briefkasten an der Treptower Strasse 30 in Demmin.

Die Veranstaltung führen wir in Kooperation mit dem Demokratieladen Anklam und der Zentrale für politische Bildung durch.

Schaufenster T30 im Stadtadventskalender

Der Demminer Heimatverein hatte die schöne Idee, einen Adventskalender in den Schaufenstern der Stadt zu erwecken. Da sind wir natürlich dabei! Wenn alles klappt, enthüllen wir am 10. Dezember unser Schaufenster. Wir sind jetzt schon in den Vorbereitungen. Lasst euch überraschen was wir uns haben einfallen lassen.

Workshop: Mittelbeschaffung

Am Dienstag, den 20.10.2020 werden wir in Zuammenarbeit mit der Ehrenamtsstiftung MV einen Workshop zum Thema „Mittelbeschaffung“ durchführen. Von 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr wird Referent Tobias Döppe über die Tricks und Kniffe bei Antragstellungen für Förderungen referieren, denn ohne finanzielle Mittel ist Vereinsarbeit nicht möglich. Anhand von Beispielen lernen Sie, was eine stringente Projektskizze ausmacht und Sie in die andere Seite der Geldgeber hineinzuversetzen.
Anmeldung (info@t30-demmin.de) ist unbedingt nötig, da die Platzzahl begrenzt ist.
Ort: Voelschow Berg Demmin, Devener Holz 3; 17109 Demmin
17:00 Uhr – 20:00 Uhr

T30 beim Überland-Festival in Görlitz

Drei Tage lang waren wir auf dem Überland-Festival in Görlitz. Ein Fest für Menschen die das Landleben neugestalten – zum Feiern, Austauschen, Vernetzen, Ausprobieren und Werken. Wir haben uns ausgiebig mit Menschen aus der Politik, dem Thünen- Institut für Regionalentwicklung und anderen Akteuren aus den neuen Bundesländern ausgetauscht. Wir sind mit geballtem Input und rauchenden Köpfen wiedergekommen. Jetzt wird sortiert was für unsere Projekte in Demmin nützlich ist. Seid gespannt – zukünftig werdet ihr an PLACEm in Demmin jedenfalls nicht vorbei kommen;)! Danke an das Programm Neulandgewinner der Robert-Bosch Stiftung.